Foto 20.10.18, 20 35 57.jpg

über mich

Bettina Humm, geboren in den 80ern, lebt und arbeitet in Zürich.

Ihre Fotografie ist gleich zu tun mit der Metamorphose eines Schmetterlings. Ausgegangen von der schlichten und einfachen Basis, was bei blossem Auge als Einfachheit der Schöpfung gilt, subjektiviert sie in ihren Portraits die stabile und gleichzeitige Einzigartigkeit jedes Motivs.

Etwas in sich Vollkommenes zu schaffen, kräftigt sie täglich bis über ihre Grenzen zu gehen, um dem Betrachter ihrer Bilder die Wahrheit und nichts als die Wahrheit zu vermitteln. Bettinas reine Schaffung von einzigartiger Schönheit in ihren Fotografien, widerspiegelt den Charakter ihrer Persönlichkeit.

Stark, pur und durchzogen von völliger Hingabe.