Anahit Gyurjyan.jpg

ÜBER MICH

Wer bin ich? 
Ich bin eine Künstlerin aus Armenien, die seit 12 Jahren in Zürich lebt und arbeitet.Meine Leidenschaft für Kunst begleitet mich seit ich denken kann. Obwohl es in meinem beruflichen Studium um Wirtschaftswissenschaften ging, war und bleibt die Kunst meine wahre Liebe. Ich bin in Armenien aufgewachsen, ein Land von stolzen Bergen, wunderschönen Farben und spannenden Traditionen. Die Farben meiner Bilder sind sehr “armenisch” - grosszügig, lebendig und auffällig! 

Was mache ich? 
Stellt Euch das vor: ich habe keine Vorstellung davon, was ich auf Papier/Leinwand bringen möchte, was ich anderen zum “anschauen” biete. Ich bin durch Emotionen, Gefühle und Inspiration getrieben. Ich bin am glücklichsten wenn ich eine Bürste in der Hand habe, meine Augen haben das gewisse Leuchten und die Welt bleibt stehen. In diesem Moment existieren weder Leinwand noch Motiv. Wenn ich male, bin ich durch das innere Feuer beleuchtet.   

Was will ich mit meiner Kunst erreichen? 
Meine Bilder sind wild und laut. Es ist, als ob man die Augen etwas schliessen und die Ohren schärfen müsste, um die feineren Elemente zu erkennen, die überlappenden Linien zu sehen und danach zu suchen, was diese Bilder zu vermitteln oder zuverbergen versuchen. Was ist es - Leidenschaft, Wut, Angst?